Sonntag, 9. September 2012

Frisch von den Nadeln in rauchblau

Kinder wie die Zeit vergeht. Der Sommer ist fast vorbei, 
der Herbst steht vor der Tür. Ich mag den Herbst und 
freue mich auf die Farbenpracht.

Der Büroalltag stresst im Moment und da die 
Nadeln trotzdem rufen, mußte etwas her was die 
Konzentrationsfähigkeit nicht allzu sehr strapaziert. 
So habe ich einfach drauf los gestrickt, hin und 
her probiert und das ist dabei entstanden.



 Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
und schicke Euch liebe Grüße

Hilda