Sonntag, 22. Juli 2012

Endergebnis - Solarfärbung

Ich habe es nicht mehr ausgehalten und war viiiiiel zu 
neugierig. Außerdem hatte ich nun doch etwas Angst, 
dass mir die Brühe umkippt und habe mein Strängelchen kurzentschlossen früher befreit. Es war nun 15 Tage im Glas und ich finde es hat gereicht. Ein paar Tage Sonnenschein hätten die Farben vielleicht etwas kräftiger werden lassen, aber..... mir gefällt das Ergebnis.

Erstmal befreit von Blüten, Blätter und Stengel 
was ich mir schlimmer vorstellt hatte,  als es 
tatsächlich war. Es ging relativ leicht und rucki-zucki :-)

Nun mußte fixiert werden. 
Gut verpackt in Frischhaltefolie 
ging es ab in die Mikrowelle.

Nach 2 x 3 Minuten (mit Ruhepause) 
bei 600 Watt... ganz schön heiß.
Also erstmal abkühlen lassen...

.....und dann endlich auspacken. 
So schaut der Strang nach dem 
Mikrowellengang aus. Gefällt mir...

.....und Gimli anscheinend auch :-)
 
Soweit, so gut. Jetzt noch die Probe aufs Exempel.
Fast habe ich ein wenig Bauchschmerzen.....nutzt aber nix,
Augen zu und durch.... ab ins Bad.

Eine gute halbe Stunde habe ich das Strängelchen 
baden lassen, und dann.... tadaaaaa....
 
Ist der neu? Nööö.... mit P....ll gewaschen :-)

Nun darf er sich ausruhen und vor sich hintrocknen.

Also ich bin von diesem Ergebnis fasziniert und finde
dass die Färbung sehr schön geworden ist. 
Was sagt Ihr?

Einen schönen Abend wünsche ich Euch.

Herzlichst
Hilda

Kommentare:

  1. Wow..liebe Hilda,
    jetzt bin ich doch überrascht,so eine traumhafte Färbung aus dem Glas hätte ich nicht erwartet,wunder..wunderschön!!!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. hallo hilda, der strang ist wirklich sehr schön geworden! Bin schon sehr auf das verstrickte ergebniss gespannt. einen schönen abend dir noch. lg angie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo HIlda eine wunderschöne Färbung ist dir da gelungen . So zart und doch frisch ist die Farbe . Viel spass beim verstricken und liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Na...da hätte ich ja im Leben nicht mit gerechnet, das die Färbung so ausfällt. Bin überrascht und wieder neu gespannt aufs angestricksel ;-)))

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe hilda...hmmm ich merke erst jetzt, ich bin auch hier nicht mehr als leser gemeldet...hab mich gleich wieder angemeldet!! also ich find die wolle auch super gefärbt...und was wird den daraus verstrickt? da bin ich gespannt!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Zarte Sommerfarben, fließend ineinander laufend.
    Schööönn!!!
    Das hat sich gelohnt.

    Liebe Grüße
    Chrissi, die ja auch so schlecht warten kann

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden! Am liebsten würde ich es auch gleich versuchen - muss nur noch auf die Wolle warten :-) .
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  8. schön ist der Strang geworden, meiner dümpelt immer noch im Glas ....
    ciao ciao Christa

    AntwortenLöschen
  9. Zarte Farben,super und fast alles von Mutter Natur.
    Und so spannend
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  10. Oh das sind aber schöne Pastelltöne geworden, klasse!

    AntwortenLöschen
  11. tolle Farben! sehr interessant! Vielen Dank für Ihre freundlichen Worte . Pozdrawiam bardzo serdecznie. Aga

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Hilda,
    das ist schon interessant wie man Wolle färben kann. Sehr schön geworden.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  13. Also Hilda ... grandios Deine Färbungen !!! Sieht richtig super aus !

    Auch ich bin schon gespannt, für welches Projekt Du die anstricken wirst ...

    Liebe Grüße schickt

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen
  14. Soo tolle zarte Pastelltöne, wahnsinn.

    Bin schon gespannt, wie es verstrickt aussieht.

    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde ihn toll .... so zart pastellig, das gefällt mir :-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  16. Schöne zarte Farben sind dir gelungen,bin schon auf ein Strickergebnis gespannt.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  17. das ist ja schön geworden Hilda, so zart. Ich bin ja mal gespannt wie meiner wird, liegt ja aber auch erst ein Tag nochmals Danke für Deine Hilfe

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  18. Hach - ich hab meine Gurkengläser schon gewaschen ;-)))
    Klasse
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Hilda,
    die Farben gefallen mir, sehr schön ist der Strang geworden. Jetzt fehlt nur noch ein Anstrickbild;-))).
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  20. Die zarten Farben gefallen mir sehr! Superschön für Socken oder auch eine Mütze weil es zu allem passen wird. Ich habe die Solarexperimente mit Spannung beobachtet, bin gespannt wie es bei den anderen Damen so ausschaut ;-)LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  21. Eine schöne Färbung hast Du da aus dem Glas gezogen!! Ich finde den Ton richtig schön!
    Liebe Grüsse
    verflixteNadel

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Hilda,

    ich finde deine Solarfärbung sehr schön! Bei uns ist im Moment auch nicht soviel Sonne, wie es sich für einen Sommer gehört :-(.
    Ich glaube, das probier ich auch mal aus....

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Hilda,
    die Färbung sieht ja sehr hübsch aus! Ich bin jetzt aber auch gespannt, wie sie verstrickt aussieht! also, ran an die Stricknadeln *lach*
    Ich wünsch Dir einen glücklichen Tag und eine schöne Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  24. eine schöne zarte Färbung hast du da erhalten. Also ich wäre auch neugierig gewesen und hätte sicherlich schon viel früher versucht die Wolle aus dem Glas zu befreien ;-) Bin auf das Anstrickbild dann gespannt ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Hilda,
    das war ja sehr spannend, mit deiner Solarfärbung und ich finde das Ergebnis super! Die Farben gefallen mir sehr gut und ich bin schon gespannt, wie es verstrickt aussieht.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  26. Schön geworden ist Dein Strang, ich bin schon gespannt, was Du daraus zaubern wirst.

    Liebe Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
  27. Oh liebe Hilda, die Färbung kann sich sehen lassen, so zart, das gefällt mir!
    Grüßle und ein wunderschönes WE
    Crissi

    AntwortenLöschen

Schön dass Du hier warst! Ganz lieben Dank für Deine netten Worte.

Herzliche Grüße
Hilda