Montag, 20. Februar 2012

Stricken leicht gemacht......

.....hieß es in einem TV-Werbespot der Anfang Januar
einige Male gezeigt wurde. Ein Abo für Strickanfänger.
Hier werden Karos nach Anleitung gestrickt,
die zu einer Decke zusammengefügt werden.
Anleitung und Wolle werden für jedes Karo zugeschickt. 
Diese Decke hat es dem Tochterkind meiner Freundin
angetan. Janina wollte nun unbedingt stricken lernen :-)
Meine Freundinhat ihr den Wunsch erfüllt und das Abo
bestellt. Sie selbst stricktnicht und sagte: "das gibt
im Leeeeben nix" :-)

Ich habe mich mit Janina (14) hingesetzt und ihr
Hilfestellung geleistet. Natürlich war es anfangs nicht
leicht. Dieses und Jenes klappte nicht auf Anhieb.
Aber sie gab nicht auf, war sehr eifrig, hatte Spaß
und den Dreh flugs raus :-) Und auch ich hatte, und 
habe jede Menge Spaß daran, zu sehen wie begeistert
sie immer wieder ist.

Die ersten 3 Karos sind fertig und ich habe nur ganz
wenig helfen müssen. Hat sie das nicht toll gemacht?


Tja Frau M., man soll niemals "nie" sagen. Solltest Du
dann doch einmal mit dem Stricken anfangen wollen,
dann wird JaninaDir sicher gerne helfen :-)

Letzte Woche ist das Material für die nächsten
2 Karos eingetroffen. Außerdem hat sie mir erzählt
sie müsse eine Mütze und einen Schal stricken.
Die Wolle dafür wäre mit im Paket gewesen. 
Hm..... schauen wir mal.

Im Moment ist strickfrei....... ist doch Karneval :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Rosenmontag..

Liebe Grüße
Hilda


Kommentare:

  1. Liebe Hilda!

    Das ist eine großartige Sache. Es ist so schade, dass Handarbeiten so aus der Mode gekommen ist. Jahrelang war Stricken regelrecht verpöhnt. Schön langsam gehts wieder aufwärts.

    Die Karos sehen toll aus. Großes Lob an die junge Dame.

    Hab einen schönen Tag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Brigitte, einfach schade. Aber wir befinden uns im Aufwärtstrend. Das ist schonmal ein Anfang.

      Liebe Grüße zu Dir
      Hilda

      Löschen
  2. sehr schön die Karos bis jetzt und super das das Mädel mit so einem Eifer dabei ist. Da hat sich die Investition doch schon gelohnt ;-) Und auf die fertige Decke bin ich natürlich dann auch schon sehr gespannt!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hilda, für einen Strickanfänger sind die super geworden. Mein Kompliment an Janina und viel Spass. Meine Tochter (8) probiert sich ab und zu im Häkeln und es wird immer besser.
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja das hat Janina toll gemacht!
    Es ist doch schön, wenn die Jungen heute noch stricken lernen
    möchten. Können sie doch später auch unser tolles Hobby frönen;-))
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. das finde ich sehr toll, dass Du Starthilfe gegeben hast, das Mädchen wird sich immer daran erinnern und wenn die Decke dann mal fertig ist, vergiss ja nicht uns Bilder zu zeigen..
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lach.... Christa, wie könnte ich das vergessen.

      Liebe Grüße
      Hilda

      Löschen
  6. Super sind die Quadrate von Jeannine und ich finde es toll von dir, dass du dir die Zeit nimmst und ihr hilfst. Das ist so wertvoll. Bin gespannt wie die Decke weitergeht.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  7. Vielleicht wäre das Abo was für meine Tochter bald 12J. Ich versuch ihr jetzt schon seit einem Jahr das Stricken beizubringen, aber sie gibt immer wieder auf, weil es halt nicht immer so klappt und sie wie Mama was tolles stricken möchte. Im Moment strickt sie einen Schal, das ist aber immer das Geliche und langweilt sie schnell.
    Die Karos sehen ja doch sehr unterschiedlich aus und dauern nicht ewig bis man das Endprodukt in der Hand halten kann.
    Lieben Gruß Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu,
      ich finde das mit den Karos auch eine gute Idee. Die sind schneller fertig und führen somit auch schneller zum Erfolgserlebnis.
      Ich denke mir, dass hierin der Reiz liegt.
      Janina hat viel Freude daran und kann es immer nicht abwarten ein Karo fertig zu stricken.

      Liebe Grüße
      Hilda

      Löschen
  8. Salut Hilda,
    jolis tests de point tricot, j'aime particuliérement le rose avec le point de croix.......
    Bonne semaine.Celeste

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja schön geworden. Vielleicht kommt die Mama auf diesem Wege dann doch noch zum stricken und die Tochter kann dann helfend zur Hand gehen. Aber schön, dass Du da warst.
    Ich wünsche Dir auch noch einen schönen restlichen Rosenmontag.
    ♥liche Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Hilda,
    ganz große Klasse, ich mag kaum glauben, dass diese Blöcke Anfängerwerke sind! Ich find's toll,dass du Janina so tatkräftig unterstützt, sie ist bei dir in besten Händen ;-) Herzliche, jedoch unkarnevalistische Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Hilda,
    das ist ja toll, was Janina da gestrickt hat! nach so kurzer Zeit ...naja, und bei DER lieben Lehrerin *lächel*
    Die Werbung dafür hab ich auch gesehen, und mir im Laden auch mal ein heft angeschaut ( falls meine Nichte mal stricken will ;O) ....)aber momentan hat sie wohl andere Intgeressen *lach*

    Vielen Dank auch für Deine immer so lieben Zeilen!

    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Dienstag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Hilda,

    meine Tochter heisst Janina und mag Stricken leider überhaupt nicht :-( Wie schön aber, dass du der Janina deiner Freundin Hilfestellung geben kannst .... das Ergebnis kann sich jetzt schon sehen lassen !!!!

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Hilda,
    ich habe mich sehr gefreut, dass Du meinen Blog gefunden hast. Habe mich auch bei Dir umgeschaut und es gefällt mir sehr gut. Werde weiterhin vorbei"gucken". Wie kann man denn die Schrift der Posts ändern, das klappt bei mir nicht?

    Grüßle, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      dankeschön für Deinen Besuch. Freut mich, dass es Dir bei mir gefällt.

      Um die Schrift zu ändern klickst Du auf "Design >>> Vorlage >>> Erweitert" Hier kannst Du Deine Einstellungen vornehmen.

      Liebe Grüße
      Hilda

      Löschen
  14. Das hat sie spitze gamcht. Die 3 Quadrate sind super geworden.
    Weiter so.
    :-)
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen
  15. Das hat sie super hingekriegt, ein Naturtalent....bei der Lehrerin ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Man kann es gar nicht glauben das die tollen Karos von einer Strickanfängerin sind ,die sind sooo toll.Ganz großes Kompliment!!!

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  17. Als ich die Werbung sah, dachte ich: Wer kauft denn so was? Doch nun freue ich mich, dass es so gut geglückt ist. Ich halte euch die Daumen, dass die Freude am Stricken anhält.

    AntwortenLöschen

Schön dass Du hier warst! Ganz lieben Dank für Deine netten Worte.

Herzliche Grüße
Hilda