Samstag, 11. Februar 2012

Im Tauschblog.....

... gibt es Neues zu sehen.
Wer schauen möchte.... hier gehts lang.

Gebacken habe ich auch. 

Rosinenbrötchen OHNE Rosinen..... lach. 
Nach diesem Rezept. 
Wie sie schmecken muss ich erst noch herausfinden :-)

Sodele.... jetzt gehts samt Nadeln und Samtpfötchen
auf die Couch :-)

Habt ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Hilda

Kommentare:

  1. Yummi, liebe Hilda, die sehen lecker aus ;-) Schönes WoE wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  2. mm lecker sehren sie aus . da kan man nur noch einen Guten appetit wünschen . Ganz liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Das ist genau mein Ding ... ich mag nämlich auch keine Rosinen ... klasse Hilda und danke fürs Rezept - schon abgespeichert ... hihi ...

    Lieben Gruß schickt

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, das sieht aber lecker aus.
    Mit Miezi auf die Couch - herrlich. Ich habe auch gerade fast glühende Füße, natürlich nur, weil Amy da schon eine Stunde draufliegt. Ich darf mich nicht rühren und so langsam wird sie richtig schwer...

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hummmmm.... l'odeur du pain sorti du four, et juste avec un peu de beurre salé...... J'adore.

    Bon dimanche.Celeste

    AntwortenLöschen
  6. Lecker, lecker. Rosinenbrötchen ohne Rosinen wären etwas fürs Tochterkind.
    Auch dir ein schönes Restwochenende und liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hilda,

    danke für Deinen Besuch bei mir.

    Die leckeren Brötchen würde ich jetzt auch gerne essen. Außerdem ist Dein dunkelbrauner Pulli ein echtes Schmuckstück.

    Jetzt werde ich mir erstmal alles anschauen und mich in Deine Leseliste setzen.

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Ciao Hilda
    Vielen Dank fuer deinen Besuch.
    Ich wuensche dir einen schoenen Sonntag
    Bye, bye Elli

    AntwortenLöschen
  9. Leeecker, hier gibt es wohl auch immer ein paar Leckerbissen, super. Komme ich doch wieder ;O)
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  10. Die Brötchen sehen sehr lecker aus!

    Vielen Dank auch für Deinen letzten Post ... aber schade, daß Du nicht mehr mitlesen möchtest...:O(

    Ich wünsch Dir einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Die Brötchen sehen ja lecker aus...und Rosinen mag ich auch so gerne...wünsche dir noch einen schönen Valentinstag! LG von Doris

    AntwortenLöschen
  12. wspaniałe bułeczki! uwielbiam zapach pieczonego pieczywa w domu. Pozdrawiam serdecznie. Aga

    AntwortenLöschen
  13. Miami, sehen die Lecker aus.
    Das probiere ich doch auch glatt mal aus.
    Natürlich bei uns auch ohne Rosinen. *lach*
    Danke für´s Rezept.
    glg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen

Schön dass Du hier warst! Ganz lieben Dank für Deine netten Worte.

Herzliche Grüße
Hilda