Sonntag, 15. Mai 2011

Versunkener Rhabarber


Über dieses Rezept bin ich kürzlich bei Lee-Ann gestolpert.
Mußte ich ausprobieren und ich sage Euch: "sooooo..... lecker"!!!

Der Teig so herrlich fluffig


Ich wollte Euch die Nase nicht allzu lang machen,
darum habe ich die Sahne vom Foto verbannt :-))))

Und da heute Sonntag ist probieren wir es mal mit......



Habt einen schönen Tag.

Herzlichst
Hilda

Mittwoch, 4. Mai 2011

Feddisch is se nun......

..... meine Windsbraut Sommerwind.

Ich hatte das Vergnügen sie gleich zweimal nadeln zu dürfen. Die Nadeln waren raus, die Maschen wurden zu Laufmaschen und wieder aufnehmen hat nicht gefluppt. Nachdem ich mich erstmal schwarz geärgert habe, habe ich frisch und fröhlich wieder angefangen :-)



Mir gefällt das Tuch sehr gut, ich werde es sicherlich nochmal nadeln.

Anleitung von Monika Eckert
Wolle: Sheepland, Baby Merino Lace  
Farbe Butterfly Wonder
Gestrickt mit Nadelstärke 3,5
Größe: Spannweite 140cm, Höhe 77cm
Zarte 43 g schwer

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

Herzlichst
Hilda