Dienstag, 22. März 2011

My swiss Chocolate - Spendenaktion für Japan


startet eine unglaubliche Spendenaktion für Japan.

10 Blogger werden mit einer Tafel Schokolade beschenkt.

Diese Blogger dürfen nun widerum 10 andere Blogger beschenken, so dass die Aktion 
immer weiter fächert und eine lange Blogger-Freundeskette entsteht.

Und das Beste daran: My Swiss Chocolate spendet für jeden Blog
2 SFR (mindestens 1.000 SFR, maximal 10.000 SFR) an die Glückskette.

Eine super Aktion von My Swiss Chocolate, bei der ich sehr gerne mitmache.

Ich beschenke dafür folgende Blogger:









Herzlichen Dank an My Swiss Chocolate für diese tolle Spendenaktion!!

Freitag, 18. März 2011

In stillem Gedenken an die Opfer in Japan.


Hoffen und Beten, dass noch größeres Elend vermieden werden kann. Es MUSS!

L

Montag, 14. März 2011

Hilfe für Japan


Hallo Ihr Lieben.

Ich bin sicher, die meisten von Euch kennen diese Designerin.
Sie lebt momentan in Japan und spendet das Geld ihrer Muster.

Falls sich Jemand beteiligen möchte bitte hier zugreifen.


Es wäre schön wenn Ihr diese Aktion auf Euren Blogs
posten und damit unterstützen würdet.

Habt einen schönen Tag.

Herzlichst
Hilda

Mittwoch, 9. März 2011

Nachdem der Nachtfrost sich so gut......

.....wie verabschiedet hat, habe ich meinem Zwergpfirsich
heute das Wintermäntelchen ausgezogen.

Im letzten Jahr hat es mich ganz traurig begrüßt und schaute
aus wie eine graue Maus. Das ganze Jahr hat es kaum Blüten, 
wenig Blätter und gar keine Früchte getragen.

Bevor ich es im Oktober in die Winterkleidung eingepackt habe,
gab es noch eine lange Unterredung :-)))))))

Es hat geholfen.....  ;-)
schaut mal wie mein Baby mich heute begrüßt hat


Gaaaaanz viele Knospen wovon einige schon aufgehen.

Somit ist es ganz genau in der Zeit. 
März - April Blüten, danach die glänzenden Blätter
und dann die leckeren Früchte.

hach..... ich freue mich, ich liebe dieses Baby.
In diesem Jahr wird es wieder wunderschön.

So, das mußte ich Euch doch schnell mal zeigen und nun
habe ich ein Date mit meiner Windsbraut :-)

Habt einen schönen Tag.

Herzlichst
Hilda

Dienstag, 8. März 2011

Ohne Strom........


geht gar nix!!!

 Gestern Abend ging plötzlich der Strom weg. Zuerst mal habe ich blinde Kuh gespielt und mich so zur Taschenlampe vorgetastet. Ab an den Sicherungskasten um festzustellen das dort alles in Ordnung war. Hm....... unruhig und mir Sorgen gemacht dass bei mir etwas im Argen ist. Aber Entwarnung. Die Nachbarn erschienen im Hausflur...... auch kein Strom. Das ganze Haus hatte keinen Strom. So war ich in diese Richtung schon mal beruhigt.
 
Einer der Nachbarn verständigte das RWE. Prompt war der Bereitschaftsdienst auch vor Ort, konnten den Fehler jedoch nicht finden. Jesses....... Kerzen angezündet, Ersatzbatterien für Taschenlampe zurechtgelegt und abwarten. Ach..... mache ich mir einen Kaffee......... nööö... geht nicht! Kein Kaffee, kein Fernseher, kein Telefon, kein Internet, nicht kochen......... gar nix!!!!!!!

Also da sitzen, abwarten und meine Beiden streicheln die sich Beide auf meinen Schoß quetschten. Na klar..... fällt mir ein.... das Handy geht doch. Freundin angerufen...... halbe Stunde gequatscht und dann war das auch vorbei. Akku leer :-(

Bis um 1 Uhr habe ich hier gesessen und gehofft dass der Strom wieder kommt. Nix. Dann bin ich ins Bett. Gegen 3 Uhr  in der Nacht wurde ich vom Presslufthammer geweckt. Draußen wurde die Straße aufgerissen. Vorbei mit schlafen und noch immer kein Strom. Kein Kaffee....... nix. Und wieder nur Taschenlampe. Meine Beiden waren auch ganz durcheinander und wußten nichts mit sich anzufangen. Um 4.20 Uhr kam der Strom zurück. Gott sei Dank! 
 
Da sieht man mal wie aufgeschmissen man ohne Strom ist. Nix geht! 
Stricken bei Kerzenschein geht auch nicht. Jedenfalls nicht wenn man Muster strickt. Und ich bin jetzt durch den Wind, ein Glück dass ich nicht arbeiten muss.

Liebe Grüße
Hilda

Freitag, 4. März 2011

Total überrascht........

.....war ich gestern als mir der Postbote ein Päckchen brachte.

Nein, ich habe nicht Geburtstag 
und auch sonst gab es nichts zu feiern.

Das Päckchen gab es einfach mal eben zwischendurch und
kam von meiner lieben Freundin Marlies aus der Schweiz.

Was drinnen war möchtet Ihr gern wissen?
Na dann schaut mal hier:

Den Strang hat sie selbst gefärbt. Ich finde die Farben KLASSE!
Opal Socken-Zirkus, seeeeehr schön!
Eine Creme, die ich sehr gerne mag,
und Teelichter die herrlich duften.

Außerdem gab es noch etwas Gutes für meine Süßen!
Auf dem Foto sieht man es nicht weil........ ja, genau :-))))

Mein liebes Marlieschen, Du bist verrückt ;-))))
Ich habe mich ganz dolle gefreut und sage Dir
ganz lieb DANKESCHÖN!!!


Donnerstag, 3. März 2011

Heute geht es los........


Karneval ist angesagt.

Um 11.11 Uhr wird der Straßenkarneval eröffnet und ich
wundere mich, wie fast in jedem Jahr. Denn auch heute ist
sie den Jecken hold...... die Sonne!


Ich bleibe schön daheim und freue mich darüber,
dass ich frei habe.