Montag, 26. Oktober 2009

"Fichu"

Hallo Ihr Lieben,

ich bedanke mich ganz herzlich für die lieben Kommentare zum vorherigen Posting.

Eines möchte ich aber kurz richtig stellen. Ich habe weder eines der Tücher gestrickt noch ist die Anleitung von mir. Die wunderschönen Tücher haben 7 fleissige Strickerinnen der "Fadenidylle" gefertigt und die Anleitung ist von der lieben Anett. Hier könnt Ihr nachlesen wer die fleissigen Lieschen sind.

Ich durfte die Anleitung hier veröffentlichen und Euch zur Verfügung stellen, worüber ich mich wahnsinnig gefreut habe.

Aaaaaaber....... ich bin selbst so begeistert von den Tüchern und der Anleitung, dass ich jetzt auch dabei bin so ein Tuch zu stricken. Es wird mein Erstes. Fotos zeige ich dann natürlich auch.

Diese Anleitung ist wirklich sehr gut gearbeitet und extra für Anfänger. Also traut Euch und Ihr werdet sehen dass es wirklich nicht schwer ist. Auch die liebe Kirstin schafft das ;-)

So, ich nehme jetzt wieder die Nadeln in die Hand und wünsche Euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Eure
Hilda

Kommentare:

  1. Hihihi, meine liebe Hilda :o)
    Ich grinse hier wie ein Honigkuchenpferd. Na, wenn selbst ich das schaffen kann, dann schafft's auch jeder *lach* Da werde ich mich jetzt aber gleich mal über die Anleitung hermachen.

    Danke dir ganz lieb dafür!

    Fühl' dich gedrückt, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Hilda,
    zunächst herzlichen Dnak für deinen lieben Kommentar zum "Festival of lights". Ich mach die Fotos immer gerne für euch. Ich freue mich nämlich auf anderen Blogs auch immer, wenn Bilder von irgendwelchen Aucsflügen gezeigt werden.
    Aber nicht nur darüber freue ich mich, sondern auch darüber, dass du die Anleitung für das Tuch einstellen durftest. Ich hatte mich auch schon in deinem Post davor bedankt, aber dieser Kommentar ist irgendwo im Datennirvana verschwunden. Deshalb jetzt nochmals ganz herzlich: Danke! Meine ToDoListe ist damit wieder gewachsen :-))

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hilda,
    ich danke dir für deinen Kommentar zu meinen Socken. Du hast ein wunderschönes Blog, was ich sofort in meine Blogrunde aufgenommen habe. Nun bin ich auf alles gespannt, was es bei dir zu sehen gibt und bin da sehr hoffnungsvoll, nachdem, was ich jetzt schon gesehen habe.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hilda,
    ich gebe gleich noch mal einen Senf ab, denn dieses Tuch gefällt mir auch sehr. Danke an die Strickerinnen und an die Designerin der Anleitung. Ich werde es sicher irgendwann mal stricken.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hilda!
    Danke für die tolle Anleitung, die man bei dir finden kann. Das Tuch sieht wirklich toll aus. Suche noch etwas für meine SchwieMu zum Geburtstag. Vielleicht wird es ja ein Fichu:).
    Habe mich mal als Leserin eingetragen. Deine Strickereien sind sehr schön.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hilda,

    ich danke Dir schon einmal im Vorraus das Du diese Anleitung veröffentlicht hast.

    Ich habe heute einiges Google´n müssen ehe ich zu Dir gefunden habe. ;)

    Sobald ich meine Weihnachtsgeschenkstrickereien fertig habe werde ich mich über den Fichu hermachen.

    Herzlich Diana

    AntwortenLöschen
  7. liebe Hilda,
    ich habe mich noch gar nicht bedankt, dass du die Anleitung dieses schönen Tuches eingestellt hast und möchte dies nun unbedingt nachholen. Es ist selten geworden, dass man auf so eine ausführliche und dazu noch völlig kostenfreie Anleitung in der bloggerwelt trifft - meist steht "ebook" drunter ...
    Auch für diese großzügige Haltung Dank an euch alle - Grüße ganz besonders an Anett
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hilda,
    ich hatte große Freude daran, das Fichutuch in der Fadenidylle zusammen mit Anett, Ann, Elvira, Heidi, Karin und Marlies stricken zu dürfen und habe es jetzt auch in meinem gerade neu eröffneten Blog gezeigt, darf ich Dich bei mir verlinken, es wäre mir eine Freude....

    Liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen

Schön dass Du hier warst! Ganz lieben Dank für Deine netten Worte.

Herzliche Grüße
Hilda