Samstag, 24. Oktober 2009

"Fadenidylle"

In der „Fadenidylle“ „treffen“ sich sieben leidenschaftliche Strickerinnen „virtuell“. Ich freue mich sehr, hier ein paar Fotos zeigen zu dürfen.

Auf dem folgenden Foto ist nur eine Auswahl der entstandenen Werke zu sehen. Ich finde sie allesamt wunder-wunderschön!


Hierfür wurden diverse Garne wie Admiral und Zauberball von Schoppel sowie Silky-Merino und Baby-Merino-Lace von Malabrigo verstrickt.

Gemeinsam wurde in der „Fadenidylle“ dieses Tuch zum ersten Mal mit viel Spaß gestrickt. Ich bin stolz wie Oskar :-) die Anleitung präsentieren zu dürfen.



Ein wunderschönes Muster.


Am Modell sieht es einfach nur klasse aus.
Dieses Tuch wurde aus Admiral gestrickt.
Seht selbst:



Ich finde es einfach genial und freue mich wahnsinnig, dass ich diese Anleitung hier veröffentlichen darf. Ich sage ein ganz HERZLICHES DANKESCHÖN an die "sieben leidenschaftlichen Strickerinnen der Fadenidylle" insbesondere ANETT für die tollen Fotos und die geniale Anleitung. Ihr seid SPITZE! Ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Hach..... ich knuddel Euch alle ganz doll!
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stricken.

Herzlichst
Hilda

Kommentare:

  1. Hallo Hilda, vielen vielen Dank für diese tolle Anleitung. Da steckt so viel Mühe drin. Freue mich schon richtig darauf dieses tolle Tuch zu stricken.

    Lb Grüße von Deiner "stillen" Leserin Sabine H.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Hilda
    heee so schön deine Freude. Da hat ja wohl genau die richtige die Anleitung bekommen. Danke für das Lob . Ganz liebs Sunntig grüessli Marlies

    AntwortenLöschen
  3. das freut mich sehr konnten wir dir und allen strickerinnen da draussen eine freude machen....anett ist die künstlerin, die so ein tolles muster gemacht hat....
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  4. Wow, liebe Hilda, dieses Tuch ist wahrlich ein Traum! Ich bin schlichtweg begeistert. Wie schade, dass ich - wie du ja weißt - eine so schlechte Anleitungsstrickerin bin. Dafür schaue ich um so lieber bei dir rein und bewundere!

    Liebe Sonntagsgrüße schickt dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Schal ist suuuperschön. Der Rand ist so gekonnt herausgearbeitet. Ich freue mich, ihn auch stricken zu dürfen.
    Vielen lieben Dank.
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Hi Hilda,

    ein wunderschönes Tuch.Ich bin begeistert und möchte am liebsten sofort loslegen mit stricken.Nur fehlt mir die richtige Wolle:))

    LG, Julianna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hilda,
    Es freut mich, dass dir Tuch und Anleitung gefallen, es ist wirklich eine Anleitung für "Tucheinsteiger", vielleicht überlegt die Kirstin es ja noch... Lach
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hilda,

    ich bin eine der Strickerinnen und danke Dir vielmals für das Lob. Es ist total schön Deine Freude zu sehen.
    Habe eigentlich nicht sonderlich viel Strickerfahrung. Meins ist eher das Nähen. Aber diese Anleitung ist so toll, dass selbst Anfänge und Ungeübte damit gut umgehen können. Anett ist wirklich eine Perle, aber das weißt Du ja sicher längst. Habe die Wolle, die die anderen Mädels bei Dir bestellt hatten, sehr bewundert, so dass ich bei nächster Gelegenheit sicher bei Dir einkaufen werde... spätestens wenn die Mädels der Fadenidylle wieder an einem gemeinsamen Projekt stricken werden.

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Strickerinnen der Fadenidylle
    Ich habe den Schal schon früher bei Marlies in ihrem Blog bewundert. Die Form finde ich, neben dem schönen Muster, sehr toll.
    Euch allen wünsche ich eine gute Zeit und weiterhin viel Spass in Eurer Gruppe.
    Herzliche Grüsse, Gabriella

    AntwortenLöschen
  10. Hallo HIlda,

    klasse ist dein Tuch geworden. Vielen Dank das du diese tolle Anleitung zur freien Verfügung stellst

    LG MIchaela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Hilda,
    vielen lieben Dank für die Anleitung zu diesem traumhaft schönen Tuch. Ich finde es toll das Ihr euch die Mühe gemacht habt so eine sehr genaue Anleitung zu verfassen. Ich werde das Tuch als Weihnachtsgeschenk stricken.
    Liebe Grüße
    von Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Hilda,
    oooooh, ist das schön, auch ich gehöre zur Gruppe der Fadenidylle und hab mich getraut, das wundervolle Tüchlein mitzustricken, dank der wunderbaren und leicht verständlichen Anleitung von Anett. Es hat so viel Spass gemacht und ich finde es so toll, dass Du die Anleitung hier veröffentlichst, bin schon ganz gespannt, wer das Tüchlein noch mitstrickt.......

    Herzliche Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin ganz begeistert von dem tollen Schaltuch! Das muss ich unbedingt auch stricken. Vielen Dank fürs Zeigen und für den Link zur Anleitung!
    Ganz liebe Grüßle,
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Hilda,

    ich kamm mich nur den großen Lobesworten anschließen.Auch ich finde dieses Tuch traumhaft
    schön.Bisher war ich ja nicht für das Tücherstricken, aber wenn man Dein Meisterwerk sieht,so kribbelt es doch in den Fingern.
    Ich wünsche Dir weiterhin ein frohes Schaffen
    mit solchen Ergebnissen.
    Liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Hilda
    Im ersten Moment hätte ich beinahe die Anleitung für das Tuch ausgedruckt. Doch ich muss ehrlich gestehen dass ich es vermutlich nicht schaffen würde, denn diese Ajourbordüre die liegt mir gar nicht. Irgendwie kann ich es einfach nicht so mit Ajour, obwohl sie mir sehr gefallen!!
    Noch zu Deiner Frage in meinem Blog. Ja, es sind ganz normale Pfeifenputzer. Hab ich heute in der Bastelabteilung gekauft und gibt es in vielen Farben.
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  16. Der Fichu ist wirklich wunderschön und Dein Blog gefällt mir auch sehr gut. Danke das Du Dich bei mir eingetragen hast. Jetzt habe ich zwei tolle neue Blogs gefunden. Deinen und den von Marlies. Gehe jetzt mal stöbern.

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Hilde,

    ooooooooh, ist das aber ein wunderschönes Tuch. Die Anleitung habe ich mir auch mal gleich genommen, mal sehen ob ich das auch hinkriege........ ggg.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  18. Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.
    Hab ein bisschen gestöbert und bin auf deine Anleitung gestoßen. die hab ich doch gleich mitgenommen. Danke.
    viele Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  19. Ganz lieben Dank für die leicht verständliche Anleitung dieses superschönen Tuches. Nie hätte ich gedacht, dass ich so was mal stricken kann, aber die Anleitung war perfekt.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, dein Blog ist etwas besonderes und man hat freude die fertigen Projekte und Bilder hier zu sehen. Danke für die verständliche Anleitung und mach weiter so :-)

    AntwortenLöschen

Schön dass Du hier warst! Ganz lieben Dank für Deine netten Worte.

Herzliche Grüße
Hilda